Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Inventar dessen, was Maria Elisabeth Zurlauben und Anna Maria Zurlauben, welche 1667 als Klosterfrau Maria Ursula im Frauenkloster Frauenthal Profess ablegte, an Schmuck und Kleidern von Maria Barbara Reding, ihrer Mutter, ererbten, aufgezeichnet von Beat Jakob I. Zurlauben
In
Sammlung Zurlauben: Regesten … zu den Acta Helvetica.
Place and Date of Creation1667
Published in
QualityA
Document-ID131/64 A
Shelf mark
MsZF 1: 131, 166 - Blatt 166v leer
PersonsMeienberg, Peter (1645-1703) / Reding, Johann Rudolf (1588-1658) / Reding, Maria Barbara (-1652) / Tritt von Wilderen, Anna Katharina (-1621) / Zurlauben, Anna Maria (1651-1727), genannt Maria Ursula / Zurlauben, Familie
PlacesBaar ZG / Cham ZG, Frauenthal (Kloster) / Glattburg SG / Glattburg SG (Kloster) / Sankt Gallen (Kloster) / Schwyz / Toggenburg SG
Links
Download Inventar dessen was Maria Elisabeth Zurlauben und Anna Maria Zurlauben welche 16 [0.19 mb]
Archive METS (OAI-PMH)